News

Cardio Aktiv

05.11.2019

Cardio Aktiv

Präventionskurs mit Kirsten Sautmann

 

Ein Gesundheitssportprogramm für Neu- oder Wiedereinsteiger, dessen Schwerpunkt auf dem Training der Ausdauerfähigkeit liegt, mit dem Ziel, Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems vorzubeugen.

Cardio-Aktiv ist ein ganzheitliches Gesundheitsprogramm. Zwar steht das Ausdauertraining im Mittelpunkt, doch werden auch Kraft, Dehnfähigkeit, Koordination sowie Entspannungsfähigkeit kontinuierlich trainiert.

 

 

Seid Ihr interessiert dann meldet Euch bei Silke Doht

Tel. 05424 293850 oder gerne auch per Mail  Kassenwart@teutonia07.de an

 

Kosten: € 80 für Vereinsmitglieder  € 100,-- für Nichtmitglieder

Die Kosten werden mit bis zu 80% von den Krankenkassen bezuschusst...

  Infos auch hier

Weiterlesen …

1. sportlicher Frühschoppen für Männer

Nieselregen? Dunkelheit? Keine Lust Dich aufzuraffen?

Wir haben etwas gegen den Herbstblues.

Schnapp Dir einen Kumpel und komm zum ersten Männerfrühschoppen mit Sport.

Zuerst geht es eine Stunde in die Halle zu einem tollen Workout mit Elementen aus Ausdauer und Bewegung. Kirsten Sautmann  präsentiert Auszüge aus Cardio Aktiv und wird uns mit ganz viel Spaß fordern, bevor es um zwölf Uhr mit einem großen Frühschoppen weitergeht.

Dies ist ein Einzelangebot unseres Vereins, Ihr zahlt einmalig € 12,- für das Workout und anschließendem Frühschoppen. Ihr müsst weder Mitglied im Verein sein, noch geht Ihr eine weitergehende Verpflichtung ein!

Start ist um 11.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Aschendorf, Versmolder Str. 20

Bad Rothenfelde

 

Anmeldung bei Silke Doht

Tel. 05424 293850 o. Kassenwart@teutonia07.de

 

Weiterlesen …

3. Spanferkelessen bei Teutonia

Teutonia 07 lädt ein     

  in die Mehrzweckhalle Aschendorf

Versmolder Str. 20  49214 Bad Rothenfelde

 

 

        am 26.Oktober 2019

      von 19:00 – 23:00 Uhr

 

 

   Für € 18,50 pro Person sind Essen und Getränke inklusive

 

 

                         Anmeldungen nimmt bis zum 18.10.2019

                                        

Doreen Martin, Tel. 0171 5381235 entgegen o.

           E-Mail: teutonia07.aschendorf@web.de

            www.teutonia07.de

 

Weiterlesen …

Fitness Tanz mit Arika

 

Wir starten am 11. Oktober 2019 mit einem neuen Kurs!

10 Termine, jeweils freitags von 17.00 bis 18.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Aschendorf, Versmolder Strasse 20, 49214 Bad Rothenfelde.

Kosten: für Mitglieder 25,- Euro,  für Nichtmitglieder 35,- Euro. Kursanmeldung hier klick oder im Kurs (das SEPA-Formular dazu gibt es immer nur im Kurs)

Anmeldung bei Silke Doht unter 05424/293850.

Wir freuen uns auf Euch!

Weiterlesen …

Saisonbeginn im Radball

 

Saisonbeginn 2019 / 2020
Aschendorf startet in diesem Jahr mit vier Mannschaften in der Verbandsliga. Die Mannschaft um Felix Ahring und Janko Cvajnar dürfen aufgrund der Teilnahme beim Halbfinale zur Deutschen Meisterschaft in der Verbandsliga starten. Aschendorf tritt zudem mit Arndt Bohlmann/ OliverAhring (Aschendorf 1), Nils Spohn / Simon Vogt (Aschendorf 2) und Aschendorf 3 Henry Bohlmann / Stefan Bohlmann an. Der erste Spieltag ist am 28. September in Aschendorf und beginnt um 13:00 Uhr.

S. B.

Weiterlesen …

Newsticker...Newsticker...Newsticker...

26.10.2019

Spanferkelessen... für 18,50 Euro pro Person sind Essen und Getränke inklusive... Anmeldung bis 18.10.19 bei Doreen Martin Tel. 0171 5381235

...

03.11.2019

11.00 Uhr Frühschoppen mit Cardio Aktiv für alle Männer

...

05.11.2019

20.15 Uhr Start des neuen Kurses Cardio Aktiv mit Kirsten Sautmann

...

1.12.2019

Weihnachtsfeier... Beginn um 15.00 Uhr... für die Kids hat sich der Nikolaus angemeldet

...

15.12.2019

Adventstreffen... Beginn um 18.00 Uhr

...

Die weiteren Termine für die Heimspiele unserer Radballer stehen noch nicht fest ... werden nach Bekanntgabe hier veröffentlicht...

...

 

Weiterlesen …

Stadtradeln 2019

 

Bad Rothenfelde radelt wieder für den Klimaschutz

Die Gemeinde Bad Rothenfelde beteiligt sich in diesem Jahr zum 3. Mal an der Aktion STADTRADELN des Klima Bündnis. Im Aktionszeitraum 17.08. bis 06.09.2019 ruft die Gemeinde mit Unterstützung des Radsportvereins Teutonia 07 Aschendorf e.V. dazu auf, möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückzulegen und dabei CO2 einzusparen.
Mitmachen können alle Bad Rothenfelder aber auch alle Personen, die in Bad Rothenfelde arbeiten, zur Schule gehen oder einem Verein angehören.
Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am und beim Fahrradfahren sowie tolle Preise, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.
Etwa ein Fünftel der klimaschädlichen Kohlendioxid-Emission in Deutschland entsteht im
Verkehr, sogar ein Viertel der CO2-Emission des gesamten Verkehrs verursacht der Innerortsverkehr. Wenn 30 % der Kurzstrecken bis 6 Kilometer in den Innenstädten mit dem Fahrrad statt mit dem Auto gefahren werden, ließen sich etwa 7,5 Millionen Tonnen CO2 vermeiden.
Die Anmeldungen sind ab sofort unter www.stadtradeln.de/bad-rothenfelde möglich, dort sind auch weiter Informationen zur Aktion zu finden.

In diesem Jahr wird die Aktion von den Stadtwerken Versmold und dem Gewerbeverein „Wir für Bad Rothenfelde“ unterstützt. Während des Aktionszeitraumes stellen die Stadtwerke Ihr Lasten E-Bike kostenlos und unverbindlich zur Verfügung, um so die klimafreundliche Art des Lastentransports auszuprobieren(Buchung über Elke Meyer zu Theenhausen 05424/221863 o. bad-rothenfelde@stadtradeln.de).

Die Stadtwerke unterstützen die Aktion gern mit zwei Prämien zu 100,- für das radaktivste Team und die radaktivste Familie. Der Gewerbeverein "Wir für Bad Rothenfelde ", die Gemeinde und die Stadtwerke Versmold verlosen unter allen aktiven Radelnden zusätzlich attraktive Sachpreise.

Der Auftakt zum dreiwöchigen Aktionszeitraum beginnt am 17.08.2019 ab 15 Uhr
auf dem Heimatfest am Festplatz und wird von den Einrad Kids des Teutonia 07 Aschendorf e.V. begleitet.
Teutonia 07 Aschendorf e.V. bietet zwei geführte Feierabendtouren (22.08. u. 29.08.2019) jeweils um 18:30 Uhr ab der Mehrzweckhalle in Aschendorf (Versmolder Str.20) an.
Die Abschluss Tour am 06.09.2019 geht nach Halle (Westf.). Halle nimmt auch am STADTRADELN teil und unser Aktionszeitraum überschneidet sich um eine Woche, so dass die Idee aufkam sich gegenseitig zu besuchen. Start ist am 6.9.2019 um 15 Uhr am Kurmittelhaus. In Halle erwartet uns eine kostenlose Stadtbesichtigung. Die Haller erwarten wir am 12.09.2019 in Bad Rothenfelde.
Ehrungen und die Preisverleihung finden am 26.09.2019 um 18:30 Uhr vor der anschließenden Ratssitzung an der Grundschule Frankfurter Str. 48 – 50 statt.

Das Koordinationsteam um Karl-Wilhelm Twelkemeyer und Elke Meyer zu Theenhausen freuen sich auf viele Teilnehmer.

 

Bild u. Text Elke Meyer zu Theenhausen

 

Elke Meyer zu Theenhausen(Teutonia07Aschendorf e.V.), Susanne Pohlmann(Rats Frau) und  Karl-Wilhelm Twelkemeyer (Gemeinde), begrüßten die Familie Raabe, die allein im letzten Jahr ca.25 %  zum Gesamtergebnis beitrugen. Melanie Raabe: Für uns ist Radfahren das selbstverständlichste, ob zur Schule, Einkaufen o. eine Fahrt zum Arzt.

Weiterlesen …