News

Stadtradeln

 

 

Die Gemeinde Bad Rothenfelde beteiligt sich in diesem Jahr zum 4. Mal an der Aktion STADTRADELN des Klima Bündnis. Teutonia 07 Aschendorf e.V. ist natürlich auch wieder mit einem Team im Aktionszeitraum 15.08. bis 04.09.2020 dabei.

Mitmachen können alle Bad Rothenfelder aber auch alle Personen, die in Bad Rothenfeldearbeiten, zur Schule gehen oder einem Verein angehören.

Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am und beim Fahrradfahren sowie tolle Preise, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Etwa ein Fünftel der klimaschädlichen Kohlendioxid-Emission in Deutschland entsteht  im

Verkehr, sogar ein Viertel der CO²-Emission des gesamten Verkehrs verursacht der Innerortsverkehr. Wenn 30 % der Kurzstrecken bis 6 Kilometer in den Innenstädten mit dem Fahrrad statt mit dem Auto gefahren werden, ließen sich etwa 7,5 Millionen Tonnten CO² vermeiden.

Die Anmeldungen sind ab sofort unter www.stadtradeln.de/bad-rothenfelde Team Teutonia 07 Aschendorf möglich.

 

Auch in diesem Jahr wird die Aktion von den Stadtwerken Versmold unterstützt. Während des Aktionszeitraumes stellen die Stadtwerke Ihr Lasten E-Bike kostenlos und unverbindlich zur Verfügung, um so die klimafreundliche Art des Lastentransports auszuprobieren(Buchung über Elke Meyer zu Theenhausen Tel. 015117572923 o. bad-rothenfelde@stadtradeln.de). Sie freuen sich die Aktion auch dadurch zu unterstützen, dass Sie Geldprämien und zwei Satteltaschen beisteuern, die zusammen mit Preisen die der Gewerbeverein „Wir für Bad Rothenfelde „ und die Gemeinde stellen unter allen aktiven Radlern verlost werden.

 

Der Auftakt zum dreiwöchigen Aktionszeitraum beginnt am 15.08.2019 mit der Auftaktfahrradtour, die wir von Teutonia07 Aschendorf ausgearbeitet haben .Start ist um 14 h vor dem Kurmittelhaus. Die Strecke ist ca. 40 km lang und ist auch gut für Familien mit Kindern geeignet, da kaum Höhenmeter zu überwinden sind.

 

Teutonia 07 Aschendorf e.V. bietet drei geführte Feierabendtouren (20.08., 27.08.und 03.09.2020) jeweils um 18:30 Uhr ab der Mehrzweckhalle in Aschendorf (Versmolder Str.20) an. Diese Touren sind ca. 25km lang und ebenfalls gut für Familien mit Kindern geeignet.

 

 

Weiterlesen …

RTF

 

 

Liebe Radsportler*innen,

aus gegebenen Anlass müssen wir unser diesjähriges RTF am
26.07.2020
leider absagen, da wir die Hygiene- und Abstandsregeln
nicht gewährleisten können.

Teutonia 07 Aschendorf

Weiterlesen …

Hygieneregeln

Liebe Teutonen,
ab Dienstag, den 02.06.2020 bieten wir einen eingeschränkten Sportbetrieb in der Mehrzweckhalle an. In Anlehnung der vom Landessportbund empfohlenen Hygienerichtlinien und Corona-Schutzordnung können die erwachsenen Gruppen (Gymnastik, Fitness Tanz und Radball) wieder trainieren.


Hygieneregeln für die Teilnahme an Sportangeboten des Teutonia07 Aschendorf e.V.


1. Personen mit Krankheitssymptomen von Corona, grippalen Infekt oder anderen ansteckenden Erkrankungen dürfen nicht am Training teilnehmen oder die Sportstätten betreten. Es bestand für mindestens zwei Wochen kein Kontakt zu einer infizierten Person.


2. Fahrgemeinschaften sind vorübergehend auszusetzen.


3. Vor und nach der Sporteinheit muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen
werden. Dieser kann während der Sporteinheit abgelegt werden.


4. Bei betreten der Halle sind die Hände zu desinfizieren.


5. Die Nutzung des Angebotes ist ausschließlich für unsere Mitglieder und
Kursteilnehmer möglich.


6. Für die Teilnahme an den Sportangeboten stehen keine Umkleiden und
Duschen zur Verfügung. Bitte die Toiletten nur im absoluten Notfall
nutzen.


7. Bitte bereits in Sportbekleidung zum Training kommen (Auf saubere
Sportschuhe achten).


8. Ein großes Badetuch als Unterlage ist verpflichtend mitzubringen,
alternativ  eine eigene Matte. Jeder kann sein eigenes Getränk mitbringen.


9. Den Anweisungen des Übungsleiters/Trainers ist Folge zu leisten.


10. Die Abstandsregel von mindestens 2 m in alle Richtungen muss stetig
gegeben sein.


11. Die Sportausübung muss kontaktlos zwischen den beteiligten Sportlern
erfolgen.


12. Gäste und Zuschauer/innen ist der Zutritt zur Sportstätte nicht gestattet.


13. Durch die Teilnahme am Angebot erkenne ich die Hygieneregeln an und
erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten von Teutonia 07 Aschendorf e.V. gespeichert werden und im Falle einer Corona-Infektion zur Nachvollziehung einer Infektionskette an das zuständige Gesundheitsamt weitergegeben werden.  

14. Der Clubraum bleibt geschlossen.

 

Weiterlesen …

Wir öffnen unsere Halle wieder...

Ab dem 2.6.2020 bieten wir ein eingeschränktes Sportangebot für erwachsene Mitglieder und Kursteilnehmer in der Halle an:


​Gymnastik mit Melanie immer mittwochs um 19:30h ​

 

Gymnastik mit Monika immer dienstags 9:30h und mittwochs um 18:30h

 


​Radball mit Henry montags und donnerstags ab 19 h

 


​Fitness Tanz mit Arika freitags um 17 h


Für die Kinder und Jugendgruppen(Einrad, Radball, Kinderturnen) können wir leider noch kein Training anbieten, da wir hier nicht sicher sein können, ob wir die Vorgaben einhalten können (z.B.2m Abstand, kontaktloser Sport – keine Hilfestellungen-, keine Partnerübungen).
Wir hoffen, dass es spätestens nach den Sommerferien wieder losgeht.
Es gelten die aktuellen Regeln/Hygieneregeln des Vereins sowie die 10 DOSB Leitplanken
https://cdn.dosb.de/user_upload/www.dosb.de/Corona/18052020_ZehnLeitplanken__end_.pdf

 

 

Weiterlesen …