News

Teutonia lädt ein...

Am 1. Advent wird traditionell zusammen Kaffee getrunken und Kuchen gegessen.

Dazu treffen wir uns am 03. Dezember 2017 um 15:00 Uhr im Clubraum der Merhrzweckhalle.

Die Kids haben das eine und andere vorbereitet und möchten zeigen, was sie im vergangenen Jahr gelernt bzw. erarbeitet haben.

Auch der Nikolaus hat sich angemeldet.

Anmeldungen nimmt Elke Meyer zu Theenhausen (05424/221863) entgegen. Wir freuen uns über Kuchen- / Keksspenden.

 

Weiterlesen …

1.Kinderturntag in Kooperation mit dem DTB

Am 11 November 2017 findet bei uns in der Mehrzweckhalle, Versmolder Straße 20, 49214 Bad Rothenfelde eine große Aktion zum 1. Kinderturntag statt: Kinder von ca. zwei bis sieben Jahren können spielerisch ein erstes Turnabzeichen erreichen.

Wir starten um 15:00 Uhr, alle Interessierten sind eingeladen. Bringt einfach Mama und Papa (Onkel, Tante, Oma, Opa,…) mit und dann sporteln wir los. Ende ca. 17:00 Uhr.

Verschiedene Stationen sind durchzugehen, dort wird es jeweils eine andere Aufgabe für die Kinder geben. Am Ende winken eine Urkunde, ein paar schöne Preise und natürlich viel Spaß!

Mitzubringen sind auf jeden Fall das Turnzeug und eine kleine Stärkung für zwischendurch.

Weitere Informationen bei Maren Bextermöller (05424/705611) und donnerstags von 15:45 - 16:45 Uhr in der Halle.

 

Weiterlesen …

Teutonia wird "gesunder Sportverein"

Wir bewegen uns - damit wir Euch bewegen können...

Wir wollen uns auch weiterhin verbessern, deshalb nehmen wir in Kooperation mit dem NTB und der AOK an einem Pilotprojekt teil: Im kommenden Jahr wird hier einiges für Euch passieren. Wir werden uns für weitere Präventionsangebote stark machen und schauen, was wir Euch darüber hinaus anbieten können.

Ein erstes Steuerkreistreffen hat bereits jetzt stattgefunden. Eine Analyse unseres Programmes ist gemacht, erste Ziele besprochen.

Wer Interesse hat, Ideen und Wünsche umsetzen oder ins Gespräch kommen möchte, kann sich gerne bei uns melden.

Am Besten per Mail *klick*

Weiterlesen …

Bad Rothenfelder Familie radelt 1969 km

Vom 02.-22. September 2017 lud die Gemeinde Bad Rothenfelde das erste Mal zum Stadtradeln – und gemeinsam mit unserem Verein legten 56 RadlerInnen, davon 3 Mitglieder des Kommunalparlaments los.

Insgesamt legten die Teilnehmer in diesen drei Wochen 8.977 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 1.275 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km/ Dies entspricht der 0,22-fachen Länge des Äquators.)

Das größte Team stellte der Verein: 23 Personen radelten für Teutonia 07 Aschendorf.  So überrascht es auch nicht, dass dieser in seinem Team 4486 km erfahren konnten.

Die meisten km sammelte in diesem Zeitraum Melanie Raabe, die auf stattliche 1040 km kam. Auch ihre Familie fuhr fleißig mit, die vier Kinder radelten mit ihrem Vater in einer zweiten Gruppe und sammelten weitere 929 km. So hat allein die Familie Raabe zusammen 1969 km gefahren, das entspricht ca. 22 % vom Gesamtergebnis.

Weitere starke Fahrer waren Christian Hübner (Team Klinik Münsterland) mit 618 km und Ulrike Godewerth (Team Teutonia 07 Aschendorf) mit 398 km. Ein wirklich tolles Ergebnis!

Karl-Wilhelm Twelkemeyer (Gemeinde Bad Rothenfelde) und Elke Meyer zu Theenhausen (Teutonia 07 Aschendorf) luden nun Familie Raabe ein, um Ihnen zu gratulieren und einen tollen Preis zu überreichen: Melanie wird man auch in Zukunft auf dem Rad antreffen, sie fährt jetzt in einem blau - gelben Trikot von Teutonia. Für die Familie geht es zusammen in den Safaripark nach Stuckenbrock.

Melanie Raabe sagte, der Anreiz sei gewesen, einfach mal zu schauen, was sie in einer Woche so zusammen fahre, da sie größtenteils mit dem Fahrrad unterwegs sei. Auch die Kinder waren begeistert und sammelten gerne mit. Sie seien auf jeden Fall im nächsten Jahr wieder mit dabei und würden sich freuen, wenn viele andere Rothenfelder mitfahren würden.

 

Weiterlesen …