1. Spanferkelessen im Teutonia 07

Das Team um Dagmar Ahring und Doreen und Daniel Martin hat eingeladen und 51 Personen sind zum ersten Spanferkelessen gekommen.

Arndt Bohlmann eröffnete den Abend und hieß alle Gäste herzlich willkommen. Als besondere Überraschung überreichte er Dagmar und Doreen wunderschöne Blumen als Dank für ihre Arbeit.

Ebenfalls Blumen hatte er für Elke Meyer zu Theenhausen, Silke Doht und Maren Bextermöller dabei. Mit ihnen bildet Arndt seit Februar den neuen Vorstand und bedankte sich auf diesem Wege für die gemeinsame Zeit, in der schon viel für den Verein auf den Weg gebracht worden ist.

Es wurde ein gemütlicher und geselliger Abend, das Essen und das Bier haben gut geschmeckt, es wurde viel geratscht - wir freuen uns auf das nächste Jahr zum nächsten Spanferkel!

Zurück