Kinderturnen im Teutonia feiert Geburtstag

Bereits seit drei Jahren treffen sich Kinder mit ihren Müttern, Vätern, Großeltern,... einmal in der Woche in der Mehrzweckhalle in Aschendorf.  Zunächst als Kurs geplant, veränderte sich die Gruppe regelmäßig mit der Altersstruktur der Teilnehmenden. Elemente, die die Basissinne anregen, wie Klettern, Springen und Schwingen, sind genauso vertreten wie Angebote zur Wahrnehmung. Alles kann ausprobiert werden. Die Kinder sind selbstaktiv und lernen sich und ihre Umgebung kennen. Die Mütter schlüpfen hier in ganz andere Rollen, sind Begleiterin und Spielpartnerin zugleich. Erste Kontakte zu anderen Kindern entwickeln sich und werden weiter ausgebaut, wenn gemeinsam eine Spiellandschaft ausprobiert oder umgebaut wird.

Immer wieder gibt es besondere Aktionen, z.B. den Kinderturntag im November,  der dieses Jahr schon zum 2. Mal von Turnerbund initiiert wurde. Auch mit der BZgA gibt es Kooperationen. Wir machen Kinder stark! Ein gutes Programm,  in dem wir uns mit dem Turnangebot wiederfinden. Den Pluspunkt Gesundheit des Deutschen Turner Bundes haben wir ebenfalls kürzlich für unsere Turngruppe erhalten. So sind wir immer wieder in Bewegung :)

Gerne kann jederzeit geschnuppert werden. Sportliche Bekleidung und Stoppersocken genügen, um mit uns ins Spiel zu kommen. Wir freuen uns! Treffpunkt ist immer donnerstags um Viertel vor Vier. Infos auch unter Kinderturnen

 

Zurück